Stammtisch Bierdeckl

Datenschutzinformationen

Hiermit möchten wir dich mit diesen Datenschutzinformationen über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner möchten wir dich über die dir zustehenden Rechte informieren.

Kontaktdaten

Verantwortliche: (siehe Impressum)

Wenn du deine gesetzlichen Rechte geltend machen möchtest oder generell Fragen hast, wende dich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@stammtisch-bierdeckl.de

Welche Daten wir erheben und verarbeiten

Wir unterscheiden dabei die Nutzer der Web-Seiten in "Besucher" und "Mitglieder". Besucher ist jeder, der die Web-Seiten des Stammtisch Bierdeckl aufruft. Sobald sich ein Besucher am internen Bereich mit seinen Zugangsdaten anmeldet nimmt er die Rolle Mitglied ein.

a) Bei Besucher werden folgende Daten verarbeitet: Beim Aufruf der Webseite durch Besucher werden die IP-Adressen dieser Besucher vom Web-Seiten Hoster (STRATO AG) erfasst und in Logfiles gespeichert. Die IP-Adressen der Besucher der Webseiten werden zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal sieben Tage gespeichert. Ansonsten werden keine personenbezogene Daten gespeichert.

b) Bei Mitglieder werden folgende Daten verarbeitet: Wir verarbeiten und speichern die Daten, die das Mitglied selbst erhebt. Die Daten dienen den Stammtischmitglieder zur internen Kommunikation und Information. Die Daten werden so lange gespeichert solange der Nutzer Mitglied des Stammtisch Bierdeckl ist oder auf eigenen Wunsch die Daten löschen läßt. Die Daten sind nur authentifizierten Mitgliedern zugänglich.

Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung

Mit dem Hoster wurde gemäß Artikel 28 der DSGVO eine Vereinbarung zur Auftragsverarbeitung AVV abgeschlossen.

Deine Rechte

a) Auskunfts- und Bestätigungsrecht: Jedes Mitglied hat implizit durch die selbständige Erfassung seiner personenebezogenen Daten Auskunft über seine erfassten Daten. Du hast aber auch das Recht, jederzeit von uns Auskunft sowie Bestätigung über die zu deiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten und eine Kopie dieser Auskunft zu erhalten.

b) Berichtigungsrecht: Jedes Mitglied hat implizit durch die selbständige Erfassung seiner personenebezogenen Daten die Möglichkeit diese zu berichtigen. Zudem besteht die Möglichkeit die Berichtigung über die oben genannte E-Mail-Adresse einzusteuern.

c) Löschungrechte, Widerspruchsrechte und Einschränkung der Verarbeitung: Du hast das Recht, dass die dich betreffenden personenbezogenen Daten unverzüglich gelöscht werden und somit nicht mehr verarbeitet werden.

g) Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung: Du hast das Recht die Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen.